Das „Trojanische Pferd“ von Monsanto

Das „Trojanische Pferd“ von Monsanto

Fast ist man geneigt den 31. Mai zum „Europafeiertag“ auszurufen. Monsanto kündigt an, sich mit Anträgen zur Auspflanzung von „Gentechnisch veränderten Organismen“ (GVOs) aus Europa zurück zu ziehen. Doch sobald man sich mit dem Geschäftsfeld von Monsanto beschäftigt, wird einem schnell klar, dass Monsanto damit nur ein „Trojanisches Pferd“ in … Weiter lesen

Steueroasen die „Steuersümpfe“ der Weltwirtschaft

Steueroasen die „Steuersümpfe“ der Weltwirtschaft

Wir haben ein „Super Wahljahr“. In Österreich wie in Deutschland wird im Herbst der Nationalrat / Bundestag gewählt. Nachdem nun die „Offshore-Leaks“ so sehr in den Medien breit getreten werden, ist jetzt auch die Politik endlich gefordert darauf zu reagieren. Warum diese Politiker sich so verhalten, als ob das alles … Weiter lesen

„Basel III“, oder die Geister die wir rufen?

„Basel III“, oder die Geister die wir rufen?

Sicher haben auch Sie, werte Leser und Leserinnen, schon von „Basel III“ gehört. Einige Artikel und Beiträge in Blogs wie sozialen Netzwerken sind ja bereits zu dem Thema zu finden. Für die ganz unbedarften möchte ich kurz auf die Absicht dieses Regelwerkes für „Banken“ eingehen. Der Beitrag erspart es sich, … Weiter lesen

Draghi, der Feind der Geschäftsbanken

Draghi, der Feind der Geschäftsbanken

Nach der gestrigen Senkung der Leitzinsen auf das historische Tief von 0,5%, sind sich die Ökonomen weitgehendst einig, dass diese Aktion kaum bei der Wirtschaft ankommen wird. Natürlich könnte man dem „Super Mario“ (EZB Direktor Mario Draghi) zugestehen, alles in seiner „begrenzten Macht“ zu unternehmen. Mehr als eine Senkung oder Steigerung der Leitzinsen … Weiter lesen

Die „Irenik-economy“

Viele von uns sind mit dem Begriff „Soziale Marktwirtschaft“ groß geworden. Die meisten werden diesen Begriff mit den deutschen Bundesminister für Wirtschaft, Ludwig Erhard, in Verbindung bringen. Der es nach dem 2. Weltkrieg damit geschafft hat, die USA dazu zu bewegen, die Besatzung Westdeutschlands zu beenden. Die USA wollte ein … Weiter lesen