„Alpine Pleite“ als Ergebnis eines erfolgreichen Lobbyismus?

„Alpine Pleite“ als Ergebnis eines erfolgreichen Lobbyismus?

Nur mal angenommen, meiner einer hätte Recht und es geht bei dieser ganzen Krise in der Welt nur darum, möglichst viel Geld aus öffentlichen Haushalten abzuziehen? Wie würde man das anstellen? Ich würde einem Unternehmen einen Manager unterjubeln, der für die Konkurrenz arbeitet. Danach müsste man ja nur mehr das … Weiter lesen