Das „Trojanische Pferd“ von Monsanto

Das „Trojanische Pferd“ von Monsanto

Fast ist man geneigt den 31. Mai zum „Europafeiertag“ auszurufen. Monsanto kündigt an, sich mit Anträgen zur Auspflanzung von „Gentechnisch veränderten Organismen“ (GVOs) aus Europa zurück zu ziehen. Doch sobald man sich mit dem Geschäftsfeld von Monsanto beschäftigt, wird einem schnell klar, dass Monsanto damit nur ein „Trojanisches Pferd“ in … Weiter lesen